blog - Radreisen aus Leidenschaft

RADFAHREN - RADWANDERN - RADREISEN
Direkt zum Seiteninhalt

Emilia-Romagna & Cesenatico

Radreisen aus Leidenschaft
Herausgegeben von in TOUREN ·

"Bella Italia - Land, Leute, Kultur"
Sternfahrten in der Emilia-Romagna rund um Cesenatico -
Organisiert vom ADFC Baden-Württemberg in Kooperation mit VdK-Reisen Stuttgart

Im Norden Italiens, am Adriatischen Meer zwischen Ravenna und Rimini, zu Füßen von San Marino liegt Cesenatico. Für eine Woche war der Ort unser Ausgangspunkt für Tagestouren mit dem Fahrrad in der flachen Umgebung oder im hügeligen Hinterland bei San Marino.
In kleinen Gruppen unter der Leitung von ADFC-Tourguides haben wir an sieben Tagen die nahe Umgebung der Emilia-Romagna erkundet. Von gemütlich bis flott, zwischen 40-80km täglich, gab es drei Gruppen. So fand jeder Radler sein Tempo und das richtige Maß an Sport und Kultur.
Das hügelige Hinterland bot faszinierende Blicke bis hin zum Meer. Wir besichtigten versteckte, bezaubernde Bergdörfer. Gemütlicher ging es auf den Radtouren entlang der Küste zu. Ein Cappucino in einem der vielen Straßencafés von Rimini, Cesenatico oder Ravenna nach anstrengender Fahrt oder interessanter Stadtbesichtigung, war ein entspannendes Erlebnis.
Ein Ausflug nach Ravenna führte uns zur Kirche Sant’Apollinare in Classe. Die Route führte durch einen großen Pinienwald und ein Naturschutzgebiet, abseits vom hektischen italienischen Autoverkehr.


Einblicke in die wunderschöne Gegend gibt es in einem Kapitel meines Bildbands. Einfach einmal reinschauen ==>







Zurück zum Seiteninhalt